Info Leiste 5 - Version:3.1.0

Handelshaus Erding

Auragentum GmbH
Am Kletthamer Feld 13a
85435 Erding

Telefon: 08122 / 94 54 60
Fax: 08122 / 94 54 6100
info@auragentum.de
Mo: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Di: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Mi: 09 - 12 Uhr
Do: 09 - 12 & 14 - 19 Uhr
Fr: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr

Filiale München

Auragentum GmbH
Herzogstraße 24
80803 München

Telefon: 089 / 89 08 15 37
Fax: 089 / 89 08 17 98
muenchen@auragentum.de
Mo: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Di: 09 - 12 Uhr
Mi: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Do: 09 - 12 & 14 - 19 Uhr
Fr: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Kontakt

Telefon


Alle Produkte: Anlagemünzen

1 Unze Goldmünze Queens Beasts Lion 2016

Gold
9201691
1 Unze Goldmünze Queens Beasts Lion 2016
1 Unze Goldmünze Queens Beasts Lion 2016
1 Unze Goldmünze Queens Beasts Lion 2016
1 Unze Goldmünze Queens Beasts Lion 2016

Die 1 Unze Gold Queen's Beasts Lion 2016 stammt aus dem Hause der British Royal Mint. Sie ist die Erste einer 1 Oz Goldmünz-Serie , die sich nach der 1 Oz Britannia und 1 Oz Lunar, mit den zehn Kreaturen die in Großbritannien als "The Queen’s Beasts" bekannt sind befasst. Die zehn heraldischen "Queen's Beasts"-Skulpturen, die die Genealogie (= Stammbaum / Abstammung) von Queen Elizabeth II. darstellen, wurden von dem englischem Skulpteur James Woodford (1893-1976) anlässlich der Krönung Elisabeths in der Westminster Abbey im Juni 1953 erschaffen. Die Wappentiere sind etwa 1,83m hoch und aus Gips gegossen. Jede Statue stellt ein berühmtes Wappentier aus dem Vereinigten Königreich dar. Nach der Krönung von Königin Elisabeth II. bewahrte das Königshaus die Statuen im Hampton Court Palace im Südwesten Londons auf, danach zeitweise  im Windsor Castle und bot diese im Jahr 1957 den Regierungen des Commonwealth an. Heute stehen die Originale der Statuen in Kanadas Nationalmuseum für Geschichte und Gesellschaft in Gatineau (Québec). „The Lion of England - Der Löwe von England“, wurde nun auf der ersten Münze verewigt. Für die Gestaltung von Vorder- und Rückseite der Münze ist der berühmte britische Münzendesigner Jody Clark verantwortlich. Die ganze Münzserie befasst sich motivisch mit königlicher Heraldik um die britische Monarchie zu rühmen. Auf der Motivseite der Goldmünze The Queen´s Beasts 2016  ist der heraldische "Löwe von England" vor einem feinmaschig gestalteten Münzhintergrund zu sehen. Der untere Teil des Tiers ist mit dem Wappenschild des Vereinigten Königreiches bedeckt. Das in Vier Felder eingeteilte Schild zeigt in zwei Feldern das Wappen Englands (drei schreitende Löwen), eines das Wappen Schottlands (einen aufrecht stehenden Löwen) und eines das Wappen Irlands (eine Harfe), die allerdings nicht die Republik Irland sondern Nordirland symbolisiert. Nordirland ist Teil des Vereinigten Königreichs. Die Teilung Irlands fand allerdings erst 1921 statt. Das heutige Wappen des Vereinigten Königreichs wird jedoch seit 1837  verwendet. Unter dem "Löwen von England" befinden sich die Buchstaben "JC", die Initialen von Jody Clark.  Des Weiteren sind der Name des Motivs "LION OF ENGLAND", der Goldgehalt "1 oz", das Edelmetall "FINE GOLD", der Feingehalt “999.9“ sowie das Erscheinungsjahr "2016" auf der Motivseite eingeprägt. Während die Motivseite mit jeder Münzausgabe neu gestaltet wird, findet sich auf der Umseite konstant das (fünfte) Portrait von Ihrer Majestät Königin Elizabeth II.. In der Rundschrift sind neben dem Namen "Elizabeth II", der jeweilige Nennwert in Höhe von "100 Pounds" sowie der lateinische Schriftzug "Dei Gratia Regina Fidei Defensor" (Königin von Gottes Gnaden Verteidigerin des Glaubens) eingeprägt.

Die Queen Beasts umfasst die folgenden heraldischen Tiere und Fabelwesen:

The Lion of England (der Löwe von England),
The Griffin of Edward III (der Greif Edwards III),
The Falcon of The Plantagenets (der Falke der Plantagenets),
The Black Bull of Clarence (schwarzen Stier von Clarence),
The Yale of Beaufort (der Yale von Beaufort),
The White Lion of Mortimer (der weiße Löwe von Mortimer),
The White Greyhound of Richmond (der weiße Windhund von Richmond),
The Red Dragon of Wales (der rote Drachen von Wales),
The Unicorn of Scotland (das Einhorn von Schottland),
The White Horse of Hanover (das weiße Pferd von Hannover)

  • Herkunftsland: Großbritannien
  • Hersteller: Royal Mint United Kingdom
  • Serie: Queen Beasts
  • Feingewicht: 31,1 Gramm
  • Feinheit: 999.9/1.000
  • Prägejahr: 2016
  • Währung: Britische Pfund
  • Nennwert: 100
  • Durchmesser: 32,69 mm
  • Dicke: 2,79 mm
  • Erhaltung: prägefrisch
  • Verpackung: Münztasche
  • Großverpackung: 10 pro Tube
1.155,54 €

umsatzsteuerfrei

ab Lager verfügbar, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

1.106,11 €

Preisalarm

Wissen Sie immer als erster Bescheid: Als registrierter Benutzer haben Sie die Möglichkeit, sich bei Ihrem angegebenen Wunschpreis des Produktes bequem per E-Mail benachrichtigen zu lassen.

Die 1 Unze Gold Queen's Beasts Lion 2016 stammt aus dem Hause der British Royal Mint. Sie ist... mehr
über 45.000 Kunden über 210.000 Bestellungen PayPal Vorkasse per Überweisung Barzahlung DHL DHL Express UPS