Unze Silber kaufen: Münzen sicher online kaufen und verkaufen!

Handelshaus Erding

Auragentum GmbH
Am Kletthamer Feld 13a
85435 Erding

Telefon: 08122 / 94 54 60
Fax: 08122 / 94 54 6100
info@auragentum.de
Mo: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Di: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Mi: 09 - 12 Uhr
Do: 09 - 12 & 14 - 19 Uhr
Fr: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr

Filiale München

Auragentum GmbH
Herzogstraße 24
80803 München

Telefon: 089 / 89 08 15 37
Fax: 089 / 89 08 17 98
muenchen@auragentum.de
Mo: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Di: 09 - 12 Uhr
Mi: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Do: 09 - 12 & 14 - 19 Uhr
Fr: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Kontakt

Telefon


Rückruf

Unze Silber kaufen: Tipps & Tricks

1 von 41
Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
10 Unzen Silbermünze Australien Kookaburra 2019
Sonderpreis - günstigster Preis auf 1oz umgerechnet!

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

177,50 €
1 Unze Silbermünze Australien Känguru 2020 auch in München verfügbar

Lieferzeit: ca. 3 Tage

18,10 €
1 Unze Silbermünze Maple Leaf 2019

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

18,30 €
1 Unze Silbermünze Maple Leaf nur in München erhältlich
NEU
1 Unze Silbermünze Krügerrand 2020 auch in München verfügbar

Lieferzeit: ca. 7 Tage

18,25 €
1 Unze Silbermünze Wiener Philharmoniker 2019

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

18,30 €
1 Unze Silbermünze Armenien Arche Noah 2019 auch in München verfügbar

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

17,95 €
1 Unze Silbermünze American Eagle 2019

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

18,90 €
1 Unze Silbermünze Niue Eule von Athen 2019

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

18,50 €
1 Unze Silbermünze Britannia 2020

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

18,80 €
NEU
1 Unze Silbermünze Giganten der Eiszeit - Riesenhirsch 2019
Limitiert auf 15.000 Stück

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

22,85 €
1 Unze Silbermünze Giganten der Eiszeit - Wollmammut 2019 auch in München verfügbar
Limitiert auf 15.000 Stück.

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

24,65 €
1 von 41

Neben Gold und Platinmetallen zählt Silber zu den wichtigen Edelmetallen für Investments. Das Edelmetall ist seltener, dennoch aber preisgünstiger als Aurum und kommt daher auch für Anleger in Frage, die ihr Portfolio trotz begrenztem Budget um ein Edelmetall als Sachwert erweitern möchten.

 

Hier erfährt der interessierte Anleger alles zur Feinunze in Silber und erhält wichtige Tipps für den Kauf, sowie für den präzise geplanten und rentablen Wiederverkauf. Entscheidend ist, dass der 1 Unze Silber Preis beim Ankauf günstig ist und unter dem Kurs liegt, zu dem die 1 Unze Silber wiederverkauft wird.

Weiter informiert dieser Text über die Menge einer Unze in Gramm, über die unterschiedlichen Anlagemöglichkeiten und die jeweiligen Vorteile, wenn man in Silberbarren oder in Silbermünzen investiert.

Um ein rentables Investment zu tätigen und Fehler beim Kauf einer 1 Unze Silber zu vermeiden, müssen verschiedene Faktoren in die Anschaffung einbezogen und das Wissen zu den Unterschieden des Produktwerts und dem 1 Unze Silber 999 Wert vorhanden sein. 

Feinunze Silber kaufen - Was ist eine Unze in Gramm?

Bei der Unze Silber handelt es sich um eine Maßeinheit, die ausschließlich bei Edelmetallen Verwendung findet. Die Unze ist keine Gewichtseinheit der modernen Zeit, sondern spielte bereits in der historischen Geschichte eine Rolle.

Doch zwischen der ursprünglichen Unze aus der Römerzeit und der heute üblichen Apothekerunze liegen ein paar Gramm Gewichtsunterschied. Während die römische Unze in Gramm 27,29 betrug, wird heute mit 31,1 Gramm umgerechnet. Hierbei handelt es sich um die so genannte Apothekerunze, die weltweit einheitlich gültig ist und eine wichtige Gewichtseinheit im Edelmetallhandel bildet.

Beim Investment in 1 Unze Silber sollte man bedenken, dass sich die Bezeichnung Unze ausschließlich auf den Silbergehalt bezieht. Das bedeutet, dass eine Münze mit 1 Feinunze Silber genau 31,1 Gramm wiegt. Ist das der Fall, handelt es sich um reines 999er Silber. Bei Münzen aus Legierungen muss also zwischen dem Bruttogewicht und dem Nettogewicht, also dem reinen Silbergehalt unterschieden werden.

Dies ist zum Beispiel bei Sammlermünzen der Fall, bei denen der 1 Unze Silber 999 Wert nur einen Anteil der Münze ausmacht. Hinzu kommt hier noch der Sammlerwert, der auf den 1 Unze Silber Preis aufgeschlagen und zu den Kosten für eine Feinunze Silber hinzugerechnet wird.

Bei Silberbarren bezieht sich der Silberpreis nur auf das Silber, da er aus reinem Edelmetall ohne weitere Legierungen besteht. Anleger, die in der Numismatik unerfahren sind und sich ausschließlich auf das Investment in Edelmetall berufen möchten, sollten die 1 Unze Silber und deren Grundpreis ins Augenmerk nehmen und Anlageprodukte kaufen, bei denen sich der Kauf- und Wiederverkaufspreis auf den aktuellen Kurs für eine Feinunze Silber bezieht. 

Was kostet eine Unze Silber?

Der höchste Feingehalt an Silber beträgt 100% und wird mit einer 999 Punze gekennzeichnet. Wird ein Anlageprodukt, beispielsweise ein Silberbarren mit dem 1 Unze Silber 999 Wert angeboten, handelt es sich also um reines Feinsilber.

Neben konventionellen Anlagebarren haben Investoren die Möglichkeit, in Silbermünzen anzulegen und hier zwischen Anlage- und Sammlermünzen zu wählen. Beim Kauf einer Sammlermünze setzt sich der Ankaufpreis aus dem tagaktuellen Silberpreis, der zum Stand des 22.02.2019 bei 13,99 EUR liegt, und dem Münzwert zusammen. Es ist daher keine Seltenheit, dass eine Sammlermünze mit einem Edelmetallanteil von weniger als einer Feinunze Silber teurer ist als eine Münze, die aus reinem Silber besteht.

Dieser Umstand ist für numismatisch unerfahrene Anleger nur schwer zu verstehen und kann dazu führen, dass man für eine 1 Unze Silber Münze einen Preis zahlt, der weder dem Silber- noch dem Münzwert entspricht. Die Anlage in Münzen empfiehlt sich daher in erster Linie mit dem Fokus auf spezielle Anlagemünzen. Die gängigsten Anlagemünzen sind dabei die Krügerrand Silbermünze, die Maple Leaf Silbermünze und die Känguru Silbermünze.

Hier ist der Anteil an Edelmetall, zum Beispiel 1 Unze Silber oder eine Feinunze Silber konkret definiert und entspricht gleichzeitig dem Gewicht der Münze. Im Gegensatz zum Barren ist der 1 Unze Silber Preis bei Anlagemünzen dennoch höher, so dass der Anleger konkret abwägen sollte, ob er in einen konventionellen Anlagebarren mit Zertifikat, oder in eine Anlagemünze investiert.

Grundsätzlich sollte man vor dem Kauf die Börsenkurse studieren und sich vor Augen führen, dass der Preis für 1 Unze Silber minütlich variiert. Wer mit seinem Investment in eine Feinunze Silber oder in eine größere Menge durch den zur Anschaffung günstigen 1 Unze Silber Preis profitieren möchte, kauft dann, wenn der Kurs gefallen ist.

Für den Weiterverkauf hingegen sollte der 1 Unze Silber Preis über dem Anschaffungswert zuzüglich aller Nebenkosten wie der Ausgabegebühr und eventuellen Kosten für die Lagerung im Bankschließfach liegen. Generell lässt sich aber sagen, dass eine Feinunze Silber oder ein Anlageprodukt in größerer Stückelung immer als wertstabiles Investment gilt und weniger volatil wie Bargeld ist.

Welche Silber Unzen gibt es?

Eine Silbermünze können Anleger mit ganz unterschiedlichem Gewicht günstig kaufen. Ob man sich für 1 Unze Silber oder eine andere Gewichtsklasse entscheidet, hängt explizit vom eigenen Wunsch des Investments ab. Gängige und erhältliche Größen sind dabei:

·         1/20 und 1/10 Unzen

·         1/4 Unzen

·         1/2 Unzen

·         3/4 Unzen

·         1.25 und 1.5 Unzen

·         2 Unzen

·         5 Unzen

·         10 Unzen

·         12 Unzen

·         1/2 Kilogramm

·         1 Kilogramm

·         5 Kilogramm

·         10 Kilogramm

 

Sicherlich lohnt es sich auch, den 1 Unze Silber Preis in die Auswahl einzubeziehen und zu vergleichen, ob ein Produkt aus einer Feinunze Silber beispielsweise teurer als der Gewichtspreis für ein Anlageprodukt aus 2, 5, 10 oder 12 Unzen ist. Wie bei allen Edelmetallen sinkt der Ankaufpreis mit der erworbenen Menge, so dass sich der Fokus auf Silber in der Stückelung von 1/2, 1, 5 oder 10 Kilogramm durchaus lohnt.

Ein weiteres wichtiges Kriterium der Entscheidung ist der Herausgeber, der für viele Anleger eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt. Krügerrand und Känguru, Koala und Marple Leaf gehören zu den beliebtesten Anlagemünzen.

Bei Silbermünzen erweist es sich als besonders vorteilhaft, wenn der Preis für 1 Unze Silber, der Ausgabepreis und die Aufbewahrungskosten addiert und als Anfangsinvestment betrachtet werden. Je günstiger die Konditionen für eine Feinunze Silber sind, desto günstiger ist auch bei Münzen der 1 Unze Silber Preis inklusive des Münzwertes.

Um steuerliche Nachteile zu vermeiden, sollten Anlageprodukte aus einer Feinunze Silber unbedingt ein Jahr gehalten und nicht vorab veräußert werden. Wer sich für Münzen entscheidet und den Silberpreis zuzüglich des Aufpreises für seltene Anlagemünzen zahlt, sollte den geplanten Verkauf nicht über die Bank, sondern an Numismatiker oder fachkundige Edelmetallhändler vornehmen.

Neben Gold und Platinmetallen zählt Silber zu den wichtigen Edelmetallen für Investments. Das Edelmetall ist seltener, dennoch aber preisgünstiger als Aurum und kommt daher auch für Anleger in Frage, die ihr Portfolio trotz begrenztem Budget um ein Edelmetall als Sachwert erweitern möchten.   Hier erfährt der interessierte Anleger alles zur  Feinunze in Silber  und erhält wichtige Tipps für den Kauf, sowie für den präzise geplanten und rentablen Wiederverkauf . Entscheidend ist, dass der  1 Unze Silber Preis  beim Ankauf günstig ist und unter dem Kurs liegt, zu dem die  1 Unze Silber wiederverkauft wird. Weiter informiert dieser Text über die Menge einer  Unze in Gramm , über die unterschiedlichen Anlagemöglichkeiten und die jeweiligen Vorteile, wenn man in  Silberbarren  oder in  Silbermünzen  investiert. Um ein rentables Investment zu tätigen und Fehler beim Kauf einer  1 Unze Silber  zu vermeiden, müssen verschiedene Faktoren in die Anschaffung einbezogen und das Wissen zu den Unterschieden des Produktwerts und dem  1 Unze Silber 999 Wert  vorhanden sein.  Feinunze Silber kaufen - Was ist eine Unze in Gramm? Bei der Unze Silber handelt es sich um eine Maßeinheit, die ausschließlich bei Edelmetallen Verwendung findet. Die Unze ist keine Gewichtseinheit der modernen Zeit , sondern spielte bereits in der historischen Geschichte eine Rolle. Doch zwischen der ursprünglichen Unze aus der Römerzeit und der heute üblichen Apothekerunze liegen ein paar Gramm Gewichtsunterschied. Während die römische Unze in Gramm 27,29 betrug, wird heute mit 31,1 Gramm umgerechnet. Hierbei handelt es sich um die so genannte Apothekerunze, die weltweit einheitlich gültig ist und eine wichtige Gewichtseinheit im Edelmetallhandel bildet. Beim Investment in  1 Unze Silber  sollte man bedenken, dass sich die Bezeichnung Unze ausschließlich auf den Silbergehalt bezieht. Das bedeutet, dass eine Münze mit 1 Feinunze Silber genau 31,1 Gramm wiegt . Ist das der Fall, handelt es sich um reines 999er Silber. Bei Münzen aus Legierungen muss also zwischen dem Bruttogewicht und dem Nettogewicht , also dem reinen Silbergehalt unterschieden werden. Dies ist zum Beispiel bei Sammlermünzen der Fall, bei denen der  1 Unze Silber 999 Wert  nur einen Anteil der Münze ausmacht. Hinzu kommt hier noch der Sammlerwert , der auf den 1 Unze Silber Preis aufgeschlagen und zu den Kosten für eine Feinunze Silber hinzugerechnet wird. Bei Silberbarren bezieht sich der Silberpreis nur auf das Silber, da er aus reinem Edelmetall ohne weitere Legierungen besteht. Anleger, die in der Numismatik unerfahren sind und sich ausschließlich auf das Investment in Edelmetall berufen möchten, sollten die 1 Unze Silber und deren Grundpreis ins Augenmerk nehmen und Anlageprodukte kaufen, bei denen sich der Kauf- und Wiederverkaufspreis auf den aktuellen Kurs für eine Feinunze Silber bezieht.  Was kostet eine Unze Silber? Der höchste Feingehalt an Silber beträgt 100% und wird mit einer 999 Punze gekennzeichnet. Wird ein Anlageprodukt, beispielsweise ein Silberbarren mit dem 1 Unze Silber 999 Wert angeboten, handelt es sich also um reines Feinsilber . Neben konventionellen Anlagebarren haben Investoren die Möglichkeit, in  Silbermünzen  anzulegen und hier zwischen Anlage- und Sammlermünzen zu wählen. Beim Kauf einer Sammlermünze setzt sich der Ankaufpreis aus dem tagaktuellen Silberpreis , der zum Stand des 22.02.2019 bei 13,99 EUR liegt, und dem Münzwert zusammen. Es ist daher keine Seltenheit, dass eine Sammlermünze mit einem Edelmetallanteil von weniger als einer Feinunze Silber teurer ist als eine Münze, die aus reinem Silber besteht. Dieser Umstand ist für numismatisch unerfahrene Anleger nur schwer zu verstehen und kann dazu führen, dass man für eine 1 Unze Silber Münze einen Preis zahlt, der weder dem Silber- noch dem Münzwert entspricht. Die Anlage in Münzen empfiehlt sich daher in erster Linie mit dem Fokus auf spezielle Anlagemünzen . Die gängigsten Anlagemünzen sind dabei die Krügerrand Silbermünze , die Maple Leaf Silbermünze und die Känguru Silbermünze . Hier ist der Anteil an Edelmetall, zum Beispiel 1 Unze Silber oder eine  Feinunze Silber konkret definiert und entspricht gleichzeitig dem Gewicht der Münze . Im Gegensatz zum Barren ist der 1 Unze Silber Preis bei Anlagemünzen dennoch höher, so dass der Anleger konkret abwägen sollte, ob er in einen konventionellen Anlagebarren mit Zertifikat , oder in eine Anlagemünze investiert. Grundsätzlich sollte man vor dem Kauf die Börsenkurse studieren und sich vor Augen führen, dass der Preis für 1 Unze Silber minütlich variiert. Wer mit seinem Investment in eine Feinunze Silber oder in eine größere Menge durch den zur Anschaffung günstigen  1 Unze Silber Preis  profitieren möchte, kauft dann, wenn der Kurs gefallen ist. Für den Weiterverkauf hingegen sollte der  1 Unze Silber Preis über dem Anschaffungswert zuzüglich aller Nebenkosten wie der Ausgabegebühr und eventuellen Kosten für die Lagerung im Bankschließfach liegen. Generell lässt sich aber sagen, dass eine Feinunze Silber oder ein Anlageprodukt in größerer Stückelung immer als wertstabiles Investment gilt und weniger volatil wie Bargeld ist. Welche Silber Unzen gibt es? Eine Silbermünze können Anleger mit ganz unterschiedlichem Gewicht günstig kaufen. Ob man sich für 1 Unze Silber oder eine andere Gewichtsklasse entscheidet, hängt explizit vom eigenen Wunsch des Investments ab. Gängige und erhältliche Größen sind dabei: ·          1/20 und 1/10 Unzen ·          1/4 Unzen ·          1/2 Unzen ·          3/4 Unzen ·          1.25 und 1.5 Unzen ·          2 Unzen ·          5 Unzen ·          10 Unzen ·          12 Unzen ·          1/2 Kilogramm ·          1 Kilogramm ·          5 Kilogramm ·          10 Kilogramm   Sicherlich lohnt es sich auch, den 1 Unze Silber Preis in die Auswahl einzubeziehen und zu vergleichen, ob ein Produkt aus einer  Feinunze Silber  beispielsweise teurer als der Gewichtspreis für ein Anlageprodukt aus 2, 5, 10 oder 12 Unzen ist. Wie bei allen Edelmetallen sinkt der Ankaufpreis mit der erworbenen Menge, so dass sich der Fokus auf Silber in der Stückelung von 1/2, 1, 5 oder 10 Kilogramm durchaus lohnt. Ein weiteres wichtiges Kriterium der Entscheidung ist der Herausgeber , der für viele Anleger eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt. Krügerrand und Känguru, Koala und Marple Leaf gehören zu den beliebtesten Anlagemünzen. Bei Silbermünzen erweist es sich als besonders vorteilhaft, wenn der Preis für 1 Unze Silber , der Ausgabepreis und die Aufbewahrungskosten addiert und als Anfangsinvestment betrachtet werden. Je günstiger die Konditionen für eine Feinunze Silber sind, desto günstiger ist auch bei Münzen der  1 Unze Silber Preis  inklusive des Münzwertes. Um steuerliche Nachteile zu vermeiden, sollten Anlageprodukte aus einer Feinunze Silber unbedingt ein Jahr gehalten und nicht vorab veräußert werden . Wer sich für Münzen entscheidet und den Silberpreis zuzüglich des Aufpreises für seltene Anlagemünzen zahlt, sollte den geplanten Verkauf nicht über die Bank, sondern an Numismatiker oder fachkundige Edelmetallhändler vornehmen.
Fenster schließen
Unze Silber kaufen: Tipps & Tricks

Neben Gold und Platinmetallen zählt Silber zu den wichtigen Edelmetallen für Investments. Das Edelmetall ist seltener, dennoch aber preisgünstiger als Aurum und kommt daher auch für Anleger in Frage, die ihr Portfolio trotz begrenztem Budget um ein Edelmetall als Sachwert erweitern möchten.

 

Hier erfährt der interessierte Anleger alles zur Feinunze in Silber und erhält wichtige Tipps für den Kauf, sowie für den präzise geplanten und rentablen Wiederverkauf. Entscheidend ist, dass der 1 Unze Silber Preis beim Ankauf günstig ist und unter dem Kurs liegt, zu dem die 1 Unze Silber wiederverkauft wird.

Weiter informiert dieser Text über die Menge einer Unze in Gramm, über die unterschiedlichen Anlagemöglichkeiten und die jeweiligen Vorteile, wenn man in Silberbarren oder in Silbermünzen investiert.

Um ein rentables Investment zu tätigen und Fehler beim Kauf einer 1 Unze Silber zu vermeiden, müssen verschiedene Faktoren in die Anschaffung einbezogen und das Wissen zu den Unterschieden des Produktwerts und dem 1 Unze Silber 999 Wert vorhanden sein. 

Feinunze Silber kaufen - Was ist eine Unze in Gramm?

Bei der Unze Silber handelt es sich um eine Maßeinheit, die ausschließlich bei Edelmetallen Verwendung findet. Die Unze ist keine Gewichtseinheit der modernen Zeit, sondern spielte bereits in der historischen Geschichte eine Rolle.

Doch zwischen der ursprünglichen Unze aus der Römerzeit und der heute üblichen Apothekerunze liegen ein paar Gramm Gewichtsunterschied. Während die römische Unze in Gramm 27,29 betrug, wird heute mit 31,1 Gramm umgerechnet. Hierbei handelt es sich um die so genannte Apothekerunze, die weltweit einheitlich gültig ist und eine wichtige Gewichtseinheit im Edelmetallhandel bildet.

Beim Investment in 1 Unze Silber sollte man bedenken, dass sich die Bezeichnung Unze ausschließlich auf den Silbergehalt bezieht. Das bedeutet, dass eine Münze mit 1 Feinunze Silber genau 31,1 Gramm wiegt. Ist das der Fall, handelt es sich um reines 999er Silber. Bei Münzen aus Legierungen muss also zwischen dem Bruttogewicht und dem Nettogewicht, also dem reinen Silbergehalt unterschieden werden.

Dies ist zum Beispiel bei Sammlermünzen der Fall, bei denen der 1 Unze Silber 999 Wert nur einen Anteil der Münze ausmacht. Hinzu kommt hier noch der Sammlerwert, der auf den 1 Unze Silber Preis aufgeschlagen und zu den Kosten für eine Feinunze Silber hinzugerechnet wird.

Bei Silberbarren bezieht sich der Silberpreis nur auf das Silber, da er aus reinem Edelmetall ohne weitere Legierungen besteht. Anleger, die in der Numismatik unerfahren sind und sich ausschließlich auf das Investment in Edelmetall berufen möchten, sollten die 1 Unze Silber und deren Grundpreis ins Augenmerk nehmen und Anlageprodukte kaufen, bei denen sich der Kauf- und Wiederverkaufspreis auf den aktuellen Kurs für eine Feinunze Silber bezieht. 

Was kostet eine Unze Silber?

Der höchste Feingehalt an Silber beträgt 100% und wird mit einer 999 Punze gekennzeichnet. Wird ein Anlageprodukt, beispielsweise ein Silberbarren mit dem 1 Unze Silber 999 Wert angeboten, handelt es sich also um reines Feinsilber.

Neben konventionellen Anlagebarren haben Investoren die Möglichkeit, in Silbermünzen anzulegen und hier zwischen Anlage- und Sammlermünzen zu wählen. Beim Kauf einer Sammlermünze setzt sich der Ankaufpreis aus dem tagaktuellen Silberpreis, der zum Stand des 22.02.2019 bei 13,99 EUR liegt, und dem Münzwert zusammen. Es ist daher keine Seltenheit, dass eine Sammlermünze mit einem Edelmetallanteil von weniger als einer Feinunze Silber teurer ist als eine Münze, die aus reinem Silber besteht.

Dieser Umstand ist für numismatisch unerfahrene Anleger nur schwer zu verstehen und kann dazu führen, dass man für eine 1 Unze Silber Münze einen Preis zahlt, der weder dem Silber- noch dem Münzwert entspricht. Die Anlage in Münzen empfiehlt sich daher in erster Linie mit dem Fokus auf spezielle Anlagemünzen. Die gängigsten Anlagemünzen sind dabei die Krügerrand Silbermünze, die Maple Leaf Silbermünze und die Känguru Silbermünze.

Hier ist der Anteil an Edelmetall, zum Beispiel 1 Unze Silber oder eine Feinunze Silber konkret definiert und entspricht gleichzeitig dem Gewicht der Münze. Im Gegensatz zum Barren ist der 1 Unze Silber Preis bei Anlagemünzen dennoch höher, so dass der Anleger konkret abwägen sollte, ob er in einen konventionellen Anlagebarren mit Zertifikat, oder in eine Anlagemünze investiert.

Grundsätzlich sollte man vor dem Kauf die Börsenkurse studieren und sich vor Augen führen, dass der Preis für 1 Unze Silber minütlich variiert. Wer mit seinem Investment in eine Feinunze Silber oder in eine größere Menge durch den zur Anschaffung günstigen 1 Unze Silber Preis profitieren möchte, kauft dann, wenn der Kurs gefallen ist.

Für den Weiterverkauf hingegen sollte der 1 Unze Silber Preis über dem Anschaffungswert zuzüglich aller Nebenkosten wie der Ausgabegebühr und eventuellen Kosten für die Lagerung im Bankschließfach liegen. Generell lässt sich aber sagen, dass eine Feinunze Silber oder ein Anlageprodukt in größerer Stückelung immer als wertstabiles Investment gilt und weniger volatil wie Bargeld ist.

Welche Silber Unzen gibt es?

Eine Silbermünze können Anleger mit ganz unterschiedlichem Gewicht günstig kaufen. Ob man sich für 1 Unze Silber oder eine andere Gewichtsklasse entscheidet, hängt explizit vom eigenen Wunsch des Investments ab. Gängige und erhältliche Größen sind dabei:

·         1/20 und 1/10 Unzen

·         1/4 Unzen

·         1/2 Unzen

·         3/4 Unzen

·         1.25 und 1.5 Unzen

·         2 Unzen

·         5 Unzen

·         10 Unzen

·         12 Unzen

·         1/2 Kilogramm

·         1 Kilogramm

·         5 Kilogramm

·         10 Kilogramm

 

Sicherlich lohnt es sich auch, den 1 Unze Silber Preis in die Auswahl einzubeziehen und zu vergleichen, ob ein Produkt aus einer Feinunze Silber beispielsweise teurer als der Gewichtspreis für ein Anlageprodukt aus 2, 5, 10 oder 12 Unzen ist. Wie bei allen Edelmetallen sinkt der Ankaufpreis mit der erworbenen Menge, so dass sich der Fokus auf Silber in der Stückelung von 1/2, 1, 5 oder 10 Kilogramm durchaus lohnt.

Ein weiteres wichtiges Kriterium der Entscheidung ist der Herausgeber, der für viele Anleger eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt. Krügerrand und Känguru, Koala und Marple Leaf gehören zu den beliebtesten Anlagemünzen.

Bei Silbermünzen erweist es sich als besonders vorteilhaft, wenn der Preis für 1 Unze Silber, der Ausgabepreis und die Aufbewahrungskosten addiert und als Anfangsinvestment betrachtet werden. Je günstiger die Konditionen für eine Feinunze Silber sind, desto günstiger ist auch bei Münzen der 1 Unze Silber Preis inklusive des Münzwertes.

Um steuerliche Nachteile zu vermeiden, sollten Anlageprodukte aus einer Feinunze Silber unbedingt ein Jahr gehalten und nicht vorab veräußert werden. Wer sich für Münzen entscheidet und den Silberpreis zuzüglich des Aufpreises für seltene Anlagemünzen zahlt, sollte den geplanten Verkauf nicht über die Bank, sondern an Numismatiker oder fachkundige Edelmetallhändler vornehmen.

FedEx Vorkasse per Überweisung Barzahlung DHL DHL Express UPS