Britannia Goldmünzen: beste Qualität online kaufen!

Handelshaus Erding

Auragentum GmbH
Am Kletthamer Feld 13a
85435 Erding

Telefon: 08122 / 94 54 60
Fax: 08122 / 94 54 6100
info@auragentum.de
Mo: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Di: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Mi: 09 - 12 Uhr
Do: 09 - 12 & 14 - 19 Uhr
Fr: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr

Filiale München

Auragentum GmbH
Herzogstraße 24
80803 München

Telefon: 089 / 89 08 15 37
Fax: 089 / 89 08 17 98
muenchen@auragentum.de
Mo: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Di: 09 - 12 Uhr
Mi: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Do: 09 - 12 & 14 - 19 Uhr
Fr: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Kontakt

Telefon


Rückruf

Britannia Goldmünzen

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 Unze Goldmünze Britannia 2019 nur in München erhältlich
1 Unze Goldmünze Britannia 2017 - 30 Jahre Jubiläum

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

1.394,00 €
1 Unze Goldmünze Britannia 2016 nur in München erhältlich
1/2 Unze Goldmünze Britannia

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

658,50 €
1/10 Unze Goldmünze Britannia 2019

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

139,50 €
1/10 Unze Goldmünze Britannia 2016

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

141,00 €

Britannia Goldmünze

Die erste Goldmünze der Britannia Serie wurde im Jahr 2013 geprägt. Heute sind die beliebten Sammlermünzen aus 999/1000 Feingold in den Stückelungen 1/10, 1/4, 1/2 und 1 Unze erhältlich. Die Britannia Serie stammt aus Großbritannien und wird von Royal Mint United Kingdom herausgegeben. Eine 1 Unze Britannia Goldmünze stehen 100 GBP als Nennwert gegenüber. 

Britannia Goldmünzen sind nicht limitiert. Dennoch gehören sie zu den beliebten und begehrten Sammlermünzen, die auf weltweites Interesse stoßen. Die Rückseite variiert je nach Prägungsjahr zwischen verschiedenen Motiven, wobei die beliebtesten Motive mehrfach aufgegriffen und wiederverwendet werden. Bei einer 1 Unze Britannia Goldmünze beträgt der Durchmesser 32,69 Millimeter bei einer Münzstärke von 2,78 Millimeter.

Die Kopfseite ziert bei allen Prägungsjahren und Stückelungen die Büste von Queen Elisabeth II. Zusätzlich ist der Nennwert der Münze auf der Kopfseite vermerkt, während das Gewicht auf die Frontseite geprägt ist. Britannia Goldmünzen sind legale Zahlungsmittel, deren realer Wert den Nennwert allerdings deutlich übersteigt. Aus diesem Grund finden sie in der regulären Bezahlung keine Anwendung und werden größtenteils von Sammlern geschätzt.

Jede Britannia Goldmünze verfügt über einen geriffelten Rand und eine vollständig haptisch unterlegte Fläche der Prägung. Einzelne Münzen kommen in einer Münztasche, während es sich bei der Großpackung um eine Einheit von 10 Britannia Goldmünzen pro Tube handelt. 

Britannia Goldmünze Die erste Goldmünze der Britannia Serie wurde im Jahr 2013 geprägt. Heute sind die beliebten Sammlermünzen aus 999/1000 Feingold in den Stückelungen 1/10, 1/4, 1/2 und 1 Unze erhältlich. Die Britannia Serie stammt aus Großbritannien und wird von Royal Mint United Kingdom herausgegeben. Eine 1 Unze Britannia Goldmünze stehen 100 GBP als Nennwert gegenüber.  Britannia Goldmünzen sind nicht limitiert. Dennoch gehören sie zu den beliebten und begehrten Sammlermünzen, die auf weltweites Interesse stoßen. Die Rückseite variiert je nach Prägungsjahr zwischen verschiedenen Motiven, wobei die beliebtesten Motive mehrfach aufgegriffen und wiederverwendet werden. Bei einer 1 Unze Britannia Goldmünze beträgt der Durchmesser 32,69 Millimeter bei einer Münzstärke von 2,78 Millimeter. Die Kopfseite ziert bei allen Prägungsjahren und Stückelungen die Büste von Queen Elisabeth II. Zusätzlich ist der Nennwert der Münze auf der Kopfseite vermerkt, während das Gewicht auf die Frontseite geprägt ist. Britannia Goldmünzen sind legale Zahlungsmittel, deren realer Wert den Nennwert allerdings deutlich übersteigt. Aus diesem Grund finden sie in der regulären Bezahlung keine Anwendung und werden größtenteils von Sammlern geschätzt. Jede Britannia Goldmünze verfügt über einen geriffelten Rand und eine vollständig haptisch unterlegte Fläche der Prägung. Einzelne Münzen kommen in einer Münztasche, während es sich bei der Großpackung um eine Einheit von 10 Britannia Goldmünzen pro Tube handelt. 
Fenster schließen
Britannia Goldmünzen

Britannia Goldmünze

Die erste Goldmünze der Britannia Serie wurde im Jahr 2013 geprägt. Heute sind die beliebten Sammlermünzen aus 999/1000 Feingold in den Stückelungen 1/10, 1/4, 1/2 und 1 Unze erhältlich. Die Britannia Serie stammt aus Großbritannien und wird von Royal Mint United Kingdom herausgegeben. Eine 1 Unze Britannia Goldmünze stehen 100 GBP als Nennwert gegenüber. 

Britannia Goldmünzen sind nicht limitiert. Dennoch gehören sie zu den beliebten und begehrten Sammlermünzen, die auf weltweites Interesse stoßen. Die Rückseite variiert je nach Prägungsjahr zwischen verschiedenen Motiven, wobei die beliebtesten Motive mehrfach aufgegriffen und wiederverwendet werden. Bei einer 1 Unze Britannia Goldmünze beträgt der Durchmesser 32,69 Millimeter bei einer Münzstärke von 2,78 Millimeter.

Die Kopfseite ziert bei allen Prägungsjahren und Stückelungen die Büste von Queen Elisabeth II. Zusätzlich ist der Nennwert der Münze auf der Kopfseite vermerkt, während das Gewicht auf die Frontseite geprägt ist. Britannia Goldmünzen sind legale Zahlungsmittel, deren realer Wert den Nennwert allerdings deutlich übersteigt. Aus diesem Grund finden sie in der regulären Bezahlung keine Anwendung und werden größtenteils von Sammlern geschätzt.

Jede Britannia Goldmünze verfügt über einen geriffelten Rand und eine vollständig haptisch unterlegte Fläche der Prägung. Einzelne Münzen kommen in einer Münztasche, während es sich bei der Großpackung um eine Einheit von 10 Britannia Goldmünzen pro Tube handelt. 

Zuletzt angesehen
FedEx Vorkasse per Überweisung Barzahlung DHL DHL Express UPS