Birds of Paradise Goldmünzen: beste Qualität online kaufen!

Handelshaus Erding

Auragentum GmbH
Am Kletthamer Feld 13a
85435 Erding

Telefon: 08122 / 94 54 60
Fax: 08122 / 94 54 6100
info@auragentum.de
Mo: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Di: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Mi: 09 - 12 Uhr
Do: 09 - 12 & 14 - 19 Uhr
Fr: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr

Filiale München

Auragentum GmbH
Herzogstraße 24
80803 München

Telefon: 089 / 89 08 15 37
Fax: 089 / 89 08 17 98
muenchen@auragentum.de
Mo: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Di: 09 - 12 Uhr
Mi: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Do: 09 - 12 & 14 - 19 Uhr
Fr: 09 - 12 & 14 - 17 Uhr
Kontakt

Telefon


Rückruf

Birds of Paradise Goldmünzen

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 Unze Goldmünze Australien Birds of Paradise - Manucodia Paradiesvogel 2019 auch in München verfügbar
Auflage nur 5.000 Stück!

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

1.314,00 €
1 Unze Goldmünze Australien Birds of Paradise - Victoria Paradiesvogel 2018 auch in München verfügbar
Auflage nur 5.000 Stück!

Ab Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

1.358,00 €

Birds of Paradise Goldmünze 

Die Birds of Paradise Goldmünzen Serie erblickte das Leben in 2018. Jede Münze der Serie wird von einem gekürten Paradiesvogel geprägt. Es handelt sich bei diesen Sammlermünzen um eine von Perth Mint geprägte Serie, die in Australien beheimatet ist und mit einem Feingoldgehalt von 999/1000 aufwartet. 

Jede Birds of Paradise Goldmünze hat einen Nennwert von 100 AUD und ist in Australien als gesetzliches Zahlungsmittel zulässig. Da der Nennwert unter dem realen Wert liegt, gehört die Goldmünze eher ins Portfolio von Sammlern als in die Geldbörse zur Bezahlung alltäglicher Dinge. Birds of Paradise ist aktuell in der Stückelung von 1 Unze erhältlich und hat einen Durchmesser von 32,10 Millimetern bei einer Dicke von 2,8 Millimetern. Es handelt sich bei diesen Goldmünzen um echte Sammlerstücke, deren Herausgabe auf 5000 Stück pro Jahr begrenzt ist. 

Die Rückseite der Birds of Paradise Goldmünze zeigt den im aktuellen Jahr als Paradiesvogel gekürten Vertreter der Vogelwelt. Weiter sind das Gewicht, der Goldgehalt und der Print Australien Bird of Paradise auf der Münzrückseite geprägt. Die Front verziert Queen Elisabeth II in ihrer aktuellen Ausstrahlung, sowie das Prägejahr und der Nennwert der Birds of Paradise Goldmünze. 

Die Auslieferung der raren und streng limitierten Goldmünze erfolgt bei Einzelbestellung in einer Kapsel, bei Großbestellungen in folienverschweißten Kapseln oder in einer Megabox zu 100 Stück.

Birds of Paradise Goldmünze  Die Birds of Paradise Goldmünzen Serie erblickte das Leben in 2018. Jede Münze der Serie wird von einem gekürten Paradiesvogel geprägt. Es handelt sich bei diesen Sammlermünzen um eine von Perth Mint geprägte Serie, die in Australien beheimatet ist und mit einem Feingoldgehalt von 999/1000 aufwartet.  Jede Birds of Paradise Goldmünze hat einen Nennwert von 100 AUD und ist in Australien als gesetzliches Zahlungsmittel zulässig. Da der Nennwert unter dem realen Wert liegt, gehört die Goldmünze eher ins Portfolio von Sammlern als in die Geldbörse zur Bezahlung alltäglicher Dinge. Birds of Paradise ist aktuell in der Stückelung von 1 Unze erhältlich und hat einen Durchmesser von 32,10 Millimetern bei einer Dicke von 2,8 Millimetern. Es handelt sich bei diesen Goldmünzen um echte Sammlerstücke, deren Herausgabe auf 5000 Stück pro Jahr begrenzt ist.  Die Rückseite der Birds of Paradise Goldmünze zeigt den im aktuellen Jahr als Paradiesvogel gekürten Vertreter der Vogelwelt. Weiter sind das Gewicht, der Goldgehalt und der Print Australien Bird of Paradise auf der Münzrückseite geprägt. Die Front verziert Queen Elisabeth II in ihrer aktuellen Ausstrahlung, sowie das Prägejahr und der Nennwert der Birds of Paradise Goldmünze.  Die Auslieferung der raren und streng limitierten Goldmünze erfolgt bei Einzelbestellung in einer Kapsel, bei Großbestellungen in folienverschweißten Kapseln oder in einer Megabox zu 100 Stück.
Fenster schließen
Birds of Paradise Goldmünzen

Birds of Paradise Goldmünze 

Die Birds of Paradise Goldmünzen Serie erblickte das Leben in 2018. Jede Münze der Serie wird von einem gekürten Paradiesvogel geprägt. Es handelt sich bei diesen Sammlermünzen um eine von Perth Mint geprägte Serie, die in Australien beheimatet ist und mit einem Feingoldgehalt von 999/1000 aufwartet. 

Jede Birds of Paradise Goldmünze hat einen Nennwert von 100 AUD und ist in Australien als gesetzliches Zahlungsmittel zulässig. Da der Nennwert unter dem realen Wert liegt, gehört die Goldmünze eher ins Portfolio von Sammlern als in die Geldbörse zur Bezahlung alltäglicher Dinge. Birds of Paradise ist aktuell in der Stückelung von 1 Unze erhältlich und hat einen Durchmesser von 32,10 Millimetern bei einer Dicke von 2,8 Millimetern. Es handelt sich bei diesen Goldmünzen um echte Sammlerstücke, deren Herausgabe auf 5000 Stück pro Jahr begrenzt ist. 

Die Rückseite der Birds of Paradise Goldmünze zeigt den im aktuellen Jahr als Paradiesvogel gekürten Vertreter der Vogelwelt. Weiter sind das Gewicht, der Goldgehalt und der Print Australien Bird of Paradise auf der Münzrückseite geprägt. Die Front verziert Queen Elisabeth II in ihrer aktuellen Ausstrahlung, sowie das Prägejahr und der Nennwert der Birds of Paradise Goldmünze. 

Die Auslieferung der raren und streng limitierten Goldmünze erfolgt bei Einzelbestellung in einer Kapsel, bei Großbestellungen in folienverschweißten Kapseln oder in einer Megabox zu 100 Stück.

Zuletzt angesehen
FedEx Vorkasse per Überweisung Barzahlung DHL DHL Express UPS